Selbstgemacht: Leckeres Schmandeis

Einfaches Rezept ohne Eismaschine

Schmandeis ist ein frisches Erlebnis für den Gaumen. Es ist schon solo ein großer Genuss, aber auch ein perfekter Partner zu Schokoladenküchlein & Co. Und Sie brauchen für das folgende Rezept keine Eismaschine:

Lösen Sie 120 g extra feinen Zucker in 65 ml Zitronensaft auf. (Das geht einfacher, wenn der Saft etwas warm ist.) Rühren Sie dann zwei Becher Schmand (400 g) unter und schlagen alles mit dem Handmixer cremig auf.

Wenn Sie eine Eismaschine haben, lassen Sie die Creme darin gefrieren. Falls  nicht, geben Sie die Masse in einer flachen Form für zwei Stunden in den Tiefkühler und rühren alle halbe Stunde gut durch.

Und zum krönenden Abschluss: Lassen Sie sich das Schmandeis gut munden :-P

Aktuelles aus der Küche

ORANIER Highlight

Geschirrspüler mit vielen Extras und Besonderheiten

Facelifting für die Küche

Alternative zum Küchenneukauf

Vakuumierschubladen

Luftlos länger haltbar